Mo - So: 7:00 - 21:00
Täglich zu erreichen
+49 6032 9 92 93 66
Tel. Geschäftsstelle
+ 49 151 40 05 11 54
Tel. Mobil

Aktuelles

Urlaub mit PSP

Die Deutsche PSP-Gesellschaft e.V bietet auch 2019 wieder einen Urlaub mit PSP an.

 

Was heißt das? Sie fahren mit uns vom 25.05.2019 - bis 01.06.2019 in den Bayrischen Wald nach Waldkirchen.

Bald ist Weihnachten! Sie kaufen Produkte bei Amazon?

Unterstützen Sie uns bitte indem Sie auf das Banner klicken:

Unterstützen Sie uns mit Ihren Onlineeinkäufen ohne einen Cent mehr zu bezahlen

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Bitte unterstützen Sie uns mit Ihren Onlineeinkäufen in über 1700 Online Shops ohne einen Cent mehr zu bezahlen!

Hier geht's zum Portal: Gooding Prämienkauf

Vielen Dank!

 

Inkontinenzmaterial zu verschenken

Ein Mitglied der DPSPG möchte gerne einen Posten Inkontinenzmaterial und Betteinlagen verschenken.

  • 75 Stück Bettunterlagen
  • 25 Stück dicke Bettunterlagen
  • 50 Stück Einlagen Saugstärke 2
  • 77 Stück Seni Windelhosen Größe M
  • 40 Stück Seni Windeln Größe M

Das Mitglied wohnt im Ruhrgebiet. (Großraum Essen/Bochum/Wuppertal).

Sicher hat jemand Verwendung dafür! Bei Interesse bitte E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Gerne vermitteln wir dann den Kontakt.

MSA und PSP – Neues zu atypischen Parkinsonsyndromen Patienteninformationstag in Münster

Liebe Patientinnen und Patienten,
Angehörige und Interessierte,

das UK Münster lädt zu einem Patienteninformationstag am 20.02.2019 ein

„MSA und PSP – Neues zu atypischen Parkinsonsyndromen“

Im Vergleich zum „klassischen“ idiopathischen Parkinsonsyndrom, bei dem es sich um eine der häufigsten neurodegenerativen Erkrankungen handelt, treten die sog. „atypischen Parkinsonsyndrome“ (insbesondere PSP = progressive supranukleäre Paralyse und MSA=Multisystematrophie) deutlich seltener auf.

Für die Vorbereitung einer Studie wird Ihre Hilfe benötigt

Für die Vorbereitung einer Studie wird Ihre Hilfe benötigt.

Dies ist eine seriöse Befragung und es wäre wichtig, wenn möglichst viele Personen daran teilnehmen.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Mit freundlichen Grüßen

Eveline Stasch
(Deutsche PSP-Gesellschaft e.V.)

Wurde bei Ihnen eine Progressive supranukleare Lähmung diagnostiziert, oder sind Sie ein Angehöriger oder eine Pflegekraft für jemanden, bei dem das der Fall ist? Sie können dazu beitragen, dass zukünftige Behandlungen den Bedürfnissen der Patienten entsprechen, indem Sie uns helfen zu verstehen, wie es ist, eine Progressive supranukleare Lähmung zu haben.

Überraschender Spendeneingang

Heute ist etwas Tolles passiert und dies möchte ich hier gerne kurz berichten: Wir haben heute eine E-Mail der Spendenplattform „Betterplace“ erhalten. In dieser Nachricht stand das heute eine Spende über 1341,22 Euro eingegangen ist. Upps – darüber haben wir uns natürlich sehr gefreut! Noch toller war aber wie diese Spende zustande gekommen ist.

4 Radfahrer haben mit dem Fahrrad die Alpen überquert und für die PSP-Gesellschaft Spenden gesammelt. Echt überwältigend!

https://www.betterplace.org/de/fundraising-events/30917-wir-uberqueren-die-alpen

Seite 1 von 3

Spende mit Betterplace


Beiträge auf Twitter