Mo - So: 7:00 - 21:00
Täglich zu erreichen
+49 6032 / 9 92 93 66
Tel. Geschäftsstelle
+ 49 176 / 76 81 25 51
Tel. Mobil

Aktuelles

PSP-Wohngruppe ab 1. Mai 2020 eröffnet

Wir freuen uns sehr darüber das, trotz aller Widrigkeiten, am 01. Mai unser 1. Bewohner in die PSP-Wohngruppe einziehen konnte. Ein tolles Betreuungs-Team der AWO Lahn-Dill kümmert sich um die Betreuung und ist außerordentlich engagiert um den Bewohnern ein selbstbestimmtes Leben in der Wohngruppe zu ermöglichen. Auch Menschen die an Parkinson erkrankt sind (oder unter einer anderen neurologischen Krankheit leiden) sind in unserer Wohngruppe herzlich willkommen. Wir haben noch ein paar Zimmer frei! Die Wohngruppe befindet sich in Driedorf, Hessen in der waldreichen Gegend des Westerwaldes.

Driedorf  liegt zentral in einer Großgemeinde im Lahn-Dill Kreis. Das Objekt verfügt über alle Eigenschaften die eine Wohngruppe benötigt: große, helle Zimmer, Gemeinschaftsräume, 2 stöckiges Gebäude mit Fahrstuhl, Garten und große Terrasse, gute Infrastruktur (die Kliniken in Leun-Biskirchen, Unikliniken Gießen/Marburg, Neurologische Klinik Weilmünster, Klinikum Wetzlar usw. in der Nähe), Einkaufen, Apotheke, Ärzte, 2 Stauseen in unmittelbarer Nähe und vieles mehr. Einzug in die Wohngruppe: ab sofort - wir haben noch ein paar Zimmer frei.  Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für mehr Informationen hier klicken

Pressebericht im Herborner Tageblatt

 

Termine für die nächsten Online Treffen der PSP-Gesellschaft

Die Termine für die nächsten Online Treffen der PSP-Gesellschaft mit Guido Weiermann und Eveline Stasch finden Sie hier.

Online Fragen stellen und Austausch mit anderen Angehörigen und Betroffenen.

Marta´s Shirt Shop

Marta, ein Mitgied der Deutschen PSP-Gesellschaft, hat einige Motive für Shirts und andere Dinge erstellt.

Den Erlös spendet Marta an die Deutsche PSP-Gesellschaft e.V.

Setzen auch Sie ein Zeichen für die atypischen Parkinsonerkrankungen!

Shoppen gehen - geht zur Zeit nicht! Warum nicht die Deutsche PSP-Gesellschaft unterstützen? Mit dem Kauf eines Artikels aus Martas Shop! Neue Motive: PSP, MSA und CBD. Den Erlös spendet Marta an die PSP-Gesellschaft. Viele Größen und Farben, für Frauen und Männer....schaut einfach mal rein.
Danke an Marta LEBEN MIT MSA  für die tolle Idee und die unterschiedlichsten  Motive!

Ratgeber zur Coronakrise von der Deutschen Parkinson-Gesellschaft

Die Deutsche Parkinson Gesellschaft, Vorsitz Prof. Dr. Günter Höglinger, Vorsitzender des wissenschaftlich-medizinischen Beirats der Deutschen PSP-Gesellschaft, hat einen Ratgeber für Patieten erstellt.

Bitte klicken Sie hier um diesen Ratgeber zu lesen

Videobotschaft von Guido Weiermann, 1. Vorsitzender zur Coronakrise

Guido Weiermann, 1. Vorsitzender der Deutschen PSP-Gesellschaft e.V. sendet eine Videobotschaft zur derzeitigen Coronakrise.

 

Zum Ansehen der Videobotschaft klicken Sie bitte einfach auf das Bild


Sie möchten an dem Online Treffen teilnehmen?

Wir senden Ihnen gerne die Einwahldaten zum Online Treffen nach einer kurzen Mitteilung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Passen Sie bitte gut auf sich auf!

PSP-Konferenz 24.04.2020 und Jahrestagung 25.04.2020 muss wegen Corona Epidemie verschoben werden!!

Aufgrund der derzeit herrschenden Situation der Corona Pandemie miss die PSP-Konferenz (24.04.2020) und die Jahrestagung der Deutschen PSP-Gesellschaft vorraussichtlich auf den Herbst 2020 verschoben werden.

Wir werden Sie rechtzeitig über neue Termine informieren.

Passen Sie gut auf sich auf!

PSP - eine atypische Parkinsonerkrankung

Hier geht es direkt zum Film!

Premiere des Films war auf der 1. PSP-Charity Gala anlässlich „15 Jahre Deutsche PSP-Gesellschaft e. V. am 27. Juli 2019 in München.

Wir danken allen Beteiligten und Mitwirkenden, Angehörigen und Partnern und den Betreuern beim „Urlaub mit PSP“ die es uns ermöglicht haben diesen Film zu erstellen.

Wir danken Prof. Dr. Günter Höglinger, Hannover und Prof. Dr. Stefan Lorenzl, Agatharied das sie sich für die Interviews zur Verfügung gestellt haben.

Wir danken Enlight Film, Licht, Ton die diesen Film mit viel Einfühlungsvermögen und Empathie gedreht haben.

Wir danken der DAK-Gesundheit die es uns durch eine Projektförderung ermöglicht haben diesen PSP-Film drehen zu lassen.

Nun heißt es: wir und Sie müssen den Film weiterverbreiten, hier teilen, den Ärzten, Therapeuthen, Verwandten und Freunden den Link unseres Youtube Kanals zukommen lassen! Alle Möglichkeiten müssen genutzt werden der Öffentlichkeit zu zeigen: So wirkt sich die Erkrankung PSP auf unser Leben aus – Das ist PSP!

Zur weiteren Verbreitung dieses Films werden wir in Kürze auch eine DVD mit dem Film und weiteren Informationen herausbringen.

 

Seite 1 von 5