Wer wir sind

Am 25.Juni 2004 wurde in Weil bei München die Deutsche PSP-Gesellschaft gegründet. Die Initiative zur Gründung der PSP-Gesellschaft ging von Betroffenen und Angehörigen aus, die vergeblich nach Informationen über die PSP gesucht hatten. Einige von ihnen hatten sich an Michael Koe von der britischen  PSP Association gewandt. Michael brachte die Interessierten zusammen. Die PSP-Gesellschaft wurde von Anfang an von fachkundigen Medizinierinnen und Medizinern sowie Sozialarbeiterinnen unterstützt. Seit 2010 gibt es einen wissenschaftlichen Beirat.

Die PSP-Gesellschaft ist ein eingetragener Verein (e.V.) und als solcher beim Amtsgericht München registriert. Wer sich näher mit den Formalia des Vereins beschäftigen möchte, kann sich unsere Satzung herunterladen. Wer sofort Mitglied werden möchte, findet unten auch gleich den Mitgliedsantrag.

Login*